down










FSHM Schleswig Holstein











​​​​​​​Oderbruch Oderbruchscheune Schmuck Unikate

​​​​​​​

Neulewin im Oderbruch




Durch die sich ständig verändernden Lage im Zusammenhang mit covid 19 sind viele Angebote und Termine nicht mehr gültig. Bitte informieren Sie sich zusätzlich auf den Seiten der Anbieter. Vielen Dank.




Auszüge aus dem Dorfblatt, Dezember 2022


 


   Wir wünschen ein frohes Weihnachtsfest!






Liebe Neulewinerinnen, liebe Neulewiner

Bald ist es wieder so weit, wir sind in der Weihnachtszeit, ein paar Tage Ruhe, Zeit spazieren zu gehen und die Gedanken schweifen zu lassen, Zeit für sich, für die Familie, für Freunde. Zeit um Kraft zu sammeln für das neue Jahr. Ein Jahr ohne Angst und große Sorgen, mit so viel Erfolg, wie man braucht, um zufrieden zu sein und nur so viel Stress, wie man verträgt, um gesund zu bleiben, mit so wenig Ärger wie nötig und so viel Freude wie möglich, um 365 Tage lang glücklich zu sein.

Frohes Fest wünscht euch Eure Bürgermeisterin Kerstin Herrlich.





Hausarztpraxis Dr.med. Kathrin Unkrodt

Terminvereinbarung: Tel. 033452 495005


Sprechzeiten

Mo. 08 - 12 Uhr & 16 - 18 Uhr

Di. 08 - 12 Uhr

Mi. 08 - 12 Uhr

Do. 13 - 18 Uhr

Fr. 08 - 10 Uhr


Akutsprechzeiten

Mo. 08 - 09 Uhr

Di. 08 - 09 Uhr

Mi. 08 - 09 Uhr

Do. 13 - 14 Uhr

Fr. 08 - 09 Uhr


Neulewin 128, 16259 Neulewin

Tel. 033452 495005, Fax. 033452 495006

www.hausarzt-oderbruch.de 





Gemeindevertreterversammlung


Die nächste Gemeindevertretersitzung findet am 07. Dezember um 19 Uhr im Gemeindehaus Neulewin statt.




Einwohnerversammlung


Am 13.12.2022 findet eine Einwohnerversammlung zum Thema: Solarpark in Rüsterwerder statt. Beginn: 18 Uhr im Gemeindehaus Neulewin.




Dankeschön


Das tolle Halloweenfest: am Haus Birkenhain startete die gruselige Schatzsuche. Aufgeregte Kinder folgten den dekorierten Wegen und trafen erfolgreich mit der prall gefüllten Schatztruhe ein. Die Kinderaugen strahlten. Der Weg durch den Ort brachte noch mehr Süßes ein. Am Grillplatz warteten die Erwachsenen in guter Stimmung. Vielen Dank an die, die das Fest mit Dekoration und vielen interessanten Ideen auf den Weg gebracht haben.

Wir freuen uns schon auf das nächste Fest. Vors. Kultur- und Heimatverein Güstebieser Loose e.V.




Einladung


Am 03.12.22 um 14.30 Uhr lädt die Freiwillige Feuerwehr Neulewin, die Alters- und Ehrenabteilung zum Weihnachtsfest und Ausklang des Jahres zur geselligen Runde, herzlich ein.

Bitte beim Wehrführer Heiko Schmidt Telefon 0162 6009604 anmelden.




Danke!


Wir, die Neulewiner und Neulietzer Senioren, möchten uns bei Frau Martina Herrlich-Gryzan "Kolonistencafe" für den schönen Nachmittag ganz herzlich bedanken. Besonderer Dank von Marita und Tina!


Foto: Chr. Reichmuth



Volkstrauertag


Zum Volkstrauertag wurden ein Gesteck von den FFW - Jugendfeuerwehr und ein Gesteck von der Gemeinde Neulewin-OT Neulewin am Kriegerdenkmal abgelegt.

Ein Dankeschön an die Jugendfeuerwehr für die Pflege rund um das Denkmal.

Ch. Reichmuth- Ortsvorsteherin.



Foto: Chr. Reichmuth





Herzlichen Glückwunsch!


Willkommen im Leben... Marie Luise Irmtraud Daue Geb. am: 03.10.2022 Wo: Eberswalde Gewicht: 3.872 Gr. Größe: 55 cm Eltern: Oliver Daue Mary Michaels wohnhaft in Neulewin.


Foto: Chr. Reichmuth



Neues aus der Kneip-KiTa Neulewin




Kitakinder basteln Martinslaternen und freuen sich schon auf die Adventszeit. In unserer Kita hat Sankt Martin eine lange Tradition. Die Kinder hören die Geschichten immer wieder gern, singen verschiedene Sankt Martinslieder, basteln Laternen und teilen mit ihren Freunden Kekse oder andere Leckereien.

Außerdem sind schöne gemalte oder geklebte Bilder entstanden und die Handlung wurde auf verschiedene Weise nachgespielt. Die Sankt-Martins-Laternen sind eigentlich gerade erst fertig geworden, doch die nächsten Lichter, Kerzen und Dekorationen warten schon, denn bald ist 1. Advent! Und Nikolaus. Der nächste Höhepunkt für unsere Kinder.

Möglicherweise nimmt der Nikolaus in der Nacht zum 6. Dezember nicht alle Wunschzettel aus der Kita mit, sondern hängt einige draußen an unseren Zaun. Für die Neulewiner Wichtel. Vielleicht kommt ein Neulewiner Wichtel beim Spazierengehen an der Kita vorbei und nimmt sich einen Wunschzettel mit...

Wir freuen uns sehr auf die kommenden Wochen und wünschen Ihnen allen ein frohes Weihnachtsfest. Liebe Grüße vom Kita Team


(Fotos: Kita Neulewin)




1. Adventsmarkt der Jugendfeuerwehr Neulewin 2022!


Vorweihnachtszeit ist die schönste Zeit, so auch bei der Jugendfeuerwehr Neulewin. Der 1. Adventsmarkt sollte ja schon im vergangenen Jahr stattfinden, aber Corona machte einen Strich durch die Rechnung. In diesem Jahr hat es geklappt und ihr könnt stolz sein. Für jeden war was dabei, wenn man richtig hinschaute. Versorgung mit frischen Waffeln, selbstgebackenem Kuchen, Kaffee und natürlich auch Glühwein in 2 Sorten, auch Deftiges vom Grill gabs.

Für Euch alle den Daumen hoch!


















Fotos: Chr. Reichmuth




Für die Erreichbarkeit




Kerstin Herrlich,  Bürgermeisterin: +49 (0)1522 461 98 29
Heidemarie Kiehl, Ortsvorsteherin Güstebieser Loose:  +49 (0)162 6419426
Christine Reichmuth, Ortsvorsteherin Neulewin: +49 (0)174 964 872 3
Marita Dolgener, Ortsvorsteherin Neulietzegöricke: +49 (0)1731 550 393
Uwe Schilling, 1. stellvertretender Bürgermeister: +49 (0)172 670 812 1
Stephan Kulke, Internetredaktion: +49 (0)33452 494 34 (AB)

Das Neulewiner Dorfblatt erscheint monatlich als Printausgabe.
Herausgeber: Interessengemeinschaft Neulewiner-Informationsblatt/16259 Neulewin

Achtung: Wir weisen darauf hin, dass wir für den Inhalt der uns zugesandten Artikeln, Briefe und Einlegeblätter, nicht verantwortlich sind!

Erscheinungsweise monatlich

Verantwortlich: Christine Reichmuth/Anika Liese/Margot Heinrich

Inhalt: Christine Reichmuth

Redaktionsschluss: bis max. Achtung 20. eines Monats

Unsere Internetseite: www.oderbruchscheune/neulewin

Die hier gezeigten Ausschnitte sind dem jeweiligen Dorfblatt entnommen, im Auftrag von Christine Reichmuth.




Werbung







Cafe am Storchennest Neulewin/ Karlsbiese
Bitte Reservieren Sie Ihren Tisch unter: 0176/41890771. (Nachfragen!)





Wer möchte Gitarre lernen? 

Ich habe noch freie Termine für alle Interessierten. 
Professioneller, qualifizierter Gitarrenunterricht für alle Altersgruppen in entspannter Atmosphäre von erfahrenem und sehr geduldigem Gitarristen, Klassik, Blues, Jazz, Rock, Pop, Folk, Latin … Konzertgitarre, Akustik-Gitarre, E-Gitarre. 
Der Unterricht richtet sich an alle Altersgruppen - von absoluten Anfängern bis zur Vorbereitung auf die Aufnahmeprüfung an Musikhochschulen. Auf Wunsch auch Harmonielehre, Gehörbildung, Rhythmik, Musiktheorie etc.

Uwe Ballhorn 
15324 Letschin (OT Neubarnim)
Telefon: 0173 69 23 900

Referenzen:
• bis 1988 Musikschule Berlin-Friedrichshain (bei Klaus-Peter Kulack)
• Berufsausweis
• 1989 - 1992 Musikhochschule Hanns Eisler, Berlin (bei Jürgen Kliem
• langjährige Erfahrung (Gitarrenunterricht in vielen Berliner Jugendclubs)
• 1994 - 2015 Musikgeschäft in Berlin
• seit 2009 Gitarrist der Band LivingRoom
• seit 2010 im Duo mit der Sängerin Heike Matzer

Konditionen:
• unverbindliche und kostenlose Probestunde
• einfache und übersichtliche Berechnung
• Einzelunterricht 1 Stunde (45 Min.) wöchentlich - 80 € / Monat
• Zweiergruppe 1 Stunde (45 Min.) wöchentlich - 60 € / Monat und Schüler
• keine langfristigen Verträge
• keine Zahlung in Urlaubs- oder Ferienzeit

Wichtig beim Erlernen des Instruments ist es auch, das effektive Üben zu lernen.
Daher stehen vor allem die Freude an der Musik und der Spaß beim Üben im Vordergrund.
Mit dir zusammen erarbeite ich deinen individuell auf deine persönlichen Vorlieben und Fähigkeiten abgestimmten Gitarrenunterricht.







Auf alle Angaben keine Gewähr auf Richtigkeit und Vollständigkeit. Die Inhalte sind von den Inserenten zu verantworten. Siehe Impressum




Hier geht es zu den Terminen und Veranstaltungen in und um Neulewin






Archiv

Hier finden Sie in Zukunft interessante Dokumente und Beiträge aus vergangenen Jahren.











Aus der Neulewiner Ortschronik,

verfasst und gesammelt von Frau Hildegard Lämmer (gest. 26.12.2017)

Weitergeführt von Monika und Anita Kaiser.


Heimat-
verein
Aus der Arbeit des Heimat- und Geschichtsverein Neulewin e.V.

1998
Das Jahr 1998

1999
Das Jahr 1999

2000
Das Jahr 2000

2001
Das Jahr 2001

2002
Das Jahr 2002

2003
Das Jahr 2003

2004
Das Jahr 2004

Die Kulturstube

Kulturstube, Kerstenbruch 

Kerstenbruch - einst und heute

Kerstenbruch - einst und heute





up